Was ist Wellness?

Innerhalb weniger Jahre ist Wellness zum Allround-Begriff für unterschiedlichste Produkte und Dienstleistungen geworden. Nicht immer wirken diese seriös. Vor allem werden viele Angebote der Tragweite und Tiefe von Wellness nicht gerecht.

Der Begriff Wellness stammt aus dem Englischen und ist über 300 Jahre alt. Er bedeutet Wohlbefinden und gute Gesundheit.

Der Ursprung der Wellnessbewegung ist während der 50er Jahre des letzten Jahrhunderts in den USA zu finden. Der amerikanische Arzt Dr. Halbert L. Dunn setzte sich vehement für einen gesundheitserhaltenden Lebensstil ein. Dunn versteht unter Wellness „eine ganzheitliche Lebensmethode, die darauf ausgerichtet ist, seine individuellen Potenziale unter Berücksichtigung aller äußeren Umstände im größtmöglichen Maße auszuschöpfen“

(zitiert nach L. Hertel - Der grosse Wellnessguide).
Während die Schulmedizin vornehmlich auf die Behandlung von Krankheiten ausgerichtet ist - und damit den Menschen in eine eher passive und erduldende Position drängt -, ist Wellness dynamisch und aktiv auf die Erreichung eines optimalen Gesundheitszustandes fokussiert.

Als Anbieter von Gesundheitskursen bietet das bodyproject spezielle Kurse an, die das Wohlbefinden steigern und Kraft, Ruhe sowie die Konzentration auf den eigenen Körper fördern.

Zu unseren Wellness-Angeboten zählen auch unsere gemütliche Sauna und unsere modernen Solarien!